Jobs & Karriere

Unsere aktuellen Stellenangebote

Pflegehelfer (m/w/d)

Einrichtung:
Pflegezentrum Elbmarsch
Anstellung:
Vollzeit, Teilzeit
Beginn:
zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Kontakt:

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung per Email oder Post
an folgende Adresse:
viola.frese-bergmann@sana.de
Regio Alten- und Pflegeheim
Haus Elbmarsch GmbH
Frau Frese-Bergmann
Agnes-Karll-Allee 21
25337 Elmshorn

Sie haben vorab noch Fragen? Frau Frese-Bergmann (Einrichtungsleitung) beantwortet sie
Ihnen gerne:
Telefon 04121 294 110 | viola.frese-bergmann@sana.de

Verstärken Sie uns zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Voll- oder Teilzeit als

Pflegehelfer (m/w)

+ Hier ist Ihr Einsatz gefragt
· Als Pflegehelfer/-in unterstützen die Fachkräfte durch ihre Mithilfe.
· Besonderer Schwerpunkt ist die Versorgung von Senioren mit Demenz.
· Validation und Biografie bezogene Arbeit sind u.a. Ihr fachliches Handwerkszeug.
· Nicht zuletzt tragen Sie dazu bei, das Wohlbefinden der Bewohner in unserem Hause zu
  fördern.
+ Darum sind Sie unsere erste Wahl
· Eine abgeschlossene Ausbildung zum/zur Altenpflegehelfer/-in oder einen Pflegehelferkurs
   (160 Std.), bzw. ein Neuling in der Pflege
· Freude an der Pflege und ein wertschätzender Umgang mit alten Menschen
· Kollegialität, Kreativität und Humor
· Gute Umgangsformen und ein gepflegtes äußeres Erscheinungsbild runden Ihr Profil ab

+ Und darum sind wir Ihre erste Wahl
Als eine der großen privaten Klinikgruppen in Deutschland versorgt Sana jährlich rund
2,2 Millionen Patienten nach höchsten medizinischen und pflegerischen Qualitätsansprüchen.
Mehr als 32.000 Mitarbeiter an über 50 Standorten vertrauen bereits auf
uns. Sie alle profitieren von einem Arbeitsumfeld mit abwechslungsreichen Herausforderungen
und viel Raum für Eigeninitiative. Bei Sana können Sie sowohl eigene
Schwerpunkte entwickeln als auch ein interdisziplinäres Netzwerk aufbauen.
Das im März 2008 eingeweihte Pflegezentrum Elbmarsch bietet 150 Bewohnern ein behagliches
Zuhause. Unsere Bewohner leben in hellen und gemütlichen Zimmern, die auf Wunsch auch selbst
möbliert werden können. Das Pflegezentrum gliedert sich in insgesamt fünf Wohnbereiche, mit jeweils bis
zu 32 Bewohnern und geräumigen, rollstuhlgerechten Wohnküchen. Ein Wohnbereich ist
gerontopsychiatrisch ausgerichtet. Dort betreuen wir Menschen, die an Demenz erkrankt sind.
Pflegepersonal, Betreuungskräfte und die Mitarbeiter in der Hauswirtschaft arbeiten gemeinsam daran,
unseren Bewohnern ein Zuhause in familiärer Umgebung zu geben.
Und weil wir Ihr Engagement sehr zu schätzen wissen, belohnen wir es natürlich auch
mit einer leistungsgerechten Vergütung nach den Bestimmungen des TVöD mit allen
üblichen Sozialleistungen. Wir bieten außerdem die Möglichkeit zur Teilnahme an in- und
externen Fort- und Weiterbildungen und die Nutzung des HVV-ProfiTickets. Sie arbeiten in
einer offenen und herzlichen Arbeitsatmosphäre in einem modernen dynamischen
Unternehmen in unmittelbarer Nähe zu Hamburg und Elbe.